Schulprofil

Die ABSZ ist staatlich anerkannte Grund- u. Realschule, die auf einem biblischen Menschen- u. Weltbild unterrichtet.

Auf  der  Grundlage der  staatlichen  Bildungspläne für allgemeinbildende Schulen in Baden-Württemberg wird fächer- und jahrgangsübergreifend unterrichtet. In jedem Unterrichtsfach werden Bezüge zu biblischen Inhalten hergestellt und versucht, aktuelle Handlungskonsequenzen zu finden.

Favicon+

Ein Schulgarten, Lebensstilunterricht als Fächerverbund, und naturnahe Unternehmungen und Projekte sollen dazu beitragen, eine gesunde Lebensweise praktisch einzuüben. Gefördert werden darüber hinaus die kreative Ausdrucksfähigkeit (Musik, Bildende Kunst, Literatur und Rhetorik), das problemlösende Denken, ein technisches und technologisches Grundverständnis, sowie die Entwicklung einer werte-orientierten Persönlichkeit nach dem Verständnis der Bibel.
Auch die Entwicklung von sozialer Kompetenz, Teamfähigkeit und Dienstleistungs-bereitschaft wird auf der Basis eines gewaltfreien, verantwortlichen Schulklimas gefördert.